Archiv für Juli 2017

Auf der Zielgraden …

… , das war das Motto zur Verabschiedung unserer Viertklässler am gestrigen Freitagnachmittag.

Zum Auftakt versammelten sich alle Gäste zu einem bewegenden Wortgottesdienst unter der Leitung von Pastor Holtmann in der festlich geschmückten Aula unserer Schule.
Dank des hervorragenden Wetters konnte die anschließende “Kuchenschlacht” im Freien auf dem Schulhof stattfinden. Eltern der Klasse 3 hatten zuvor fleißig gebacken und Schnittchen geschmiert und übernahmen freundlicherweise auch die Bedienung mit Kaffee.
Das nachfolgende Programm zur Verabschiedung ließ keine Wünsche offen. Die Viertklässler hatten viele unterhaltsame Beiträge einstudiert, vom englischen Sketch bis Goethe. Dabei kamen die Zuhörer beispielsweise in den Genuss einer modernen Fassung des “Zauberlehrlings”. Ein fetziger Jungentanz mit aufblasbaren Gitarren und eine Mädchen- Tanzchoreografie sorgten für beste Stimmung. Die Flöten AG überzeugte mit gelungenen Songs, ob Beethoven oder ABBA.
Am Ende wurden zahlreiche Geschenke überreicht und “Danke” gesagt.

Liebe Kinder, denkt daran, die Freude im Herzen zu tragen! Wir wünschen euch alles Gute!

Fotos folgen!