Pausen

Der Unterrichtsablauf am Vormittag wird durch mehrere Pausen unterteilt. Sie finden hier eine Übersicht über die Unterrichts- und Pausenzeiten. 

Offener Beginn   7:45 Uhr
1. Unterrichtsblock   8:00-  9:30 Uhr
1. Pause   9:40-10:00 Uhr
2.Unterrichtsblock 10:00-11:35 Uhr
2.Pause 11:35-11:50 Uhr
5.Stunde 11:50-12:35 Uhr
6.Stunde 12:40-13:25 Uhr

Der Pausenplan stellt nur ein Raster dar, das im Bedarfsfall vom Lehrer geändert werden kann. Es kann also durchaus sein, dass sich eine kleine Pause zwischendurch auf dem Schulhof z. B. nach einem besonders langen Wochenende als sehr sinnvoll erweist.
Bei gutem Wetter verbringen die Schüler die Pausenzeit natürlich draußen auf dem Schulhof unter Aufsicht eines Lehrers, oder nach Absprache mit dem jeweiligen Lehrer auch im Klassenraum. 
Da für Schulkinder die Pausen eine sehr wichtige Rolle spielen, werden auf dem Schulgelände und in den Klassen zahlreiche Möglichkeiten geboten, sich in kleinen oder größeren Gruppen zu beschäftigen. 
Beliebte Spiele sind zur Zeit Fußball, Hüpf- und andere Bewegungsspiele. Die Neugestaltung des Schulhofes hat inzwischen das Spielangebot noch bereichert.
Bei Regenwetter bleiben die Kinder in ihren Klassenräumen. Auch hier haben sie verschiedene Möglichkeiten, die Pausen zu verbringen.