Allgemeine Informationen

+++++++Die OGS-Betreuung ist unter der Telefonnummer 0173 71 23 935 zu erreichen.++++++++

Abmeldungen im Krankheitsfall für das Mittagessen bitte unter 02547 – 93 99 017 (Anrufbeantworter)

Informationen zur Übermittagsbetreuung der Offenen Ganztagsschule

Die Übermittagsbetreuung im Rahmen der Offene Ganztagsschule (OGS) befindet sich in den neu ausgebauten Räumen im Obergeschoss des Altbaus. Sie wird in der Trägerschaft der Kinder,- Jugend- & Familienhilfe Kolping Rosendahl e.V. durchgeführt.

Die Betreuung beginnt ab 7:30 Uhr und endet jeweils um 16:00 Uhr. (freitags 15:00 Uhr)
Die OGS sorgt dafür, dass Kinder vor und nach dem Unterricht, bei Unterrichtsausfall sowie an Brückentagen und weitgehend in den Schulferien verlässlich betreut werden. Laut Runderlass “OGS im Primarbereich” des Ministeriums für Schule, Jugend und Kinder in NRW besteht eine gesetzlich vorgeschriebene Abholzeit. Nur in Ausnahmefällen können Sie Ihr Kind vor 16.00 Uhr abholen. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an.

Elternbeitrag:
Der Elternbeitrag ist einkommensabhängig und wird von der Gemeinde Rosendahl abgerechnet.

Mittagessen:
Die Teilnahme an der Mittagsverpflegung (5 Tage pro Woche) ist verbindlich.
Die Kosten für das Mittagessen werden jeweils zum 10. des Folgemonats vom Träger eingezogen. Die Eltern erteilen hierzu eine Einzugsermächtigung.
Gemäß § 2 Abs. 4 ist ein erkranktes Kind bis spätestens 9.00 Uhr unter der Telefonnummer 02547 – 9399017 (Anrufbeantworter) abzumelden. Sollte die Abmeldung nicht bzw. nicht rechtzeitig erfolgt sein, so haben die Eltern die Kosten für das Mittagessen zu tragen.
Die Kosten für das tägliche Mittagessen belaufen sich auf zZt. 3,00 €, für Geschwister auf 50 % der Kosten, Empfänger von Leistungen nach dem SGV XII, SGB II, sowie dem Asylbewerberleistungsgesetz und Empfänger von Wohngeld zahlen entsprechend des Teilhabe- und Bildungsgesetzes des Landes NRW 1,00 € pro Mahlzeit.
Das Mittagessen wird vom Team der Mensa Osterwick mit frischen Zutaten und viel Liebe zubereitet und dann nach Darfeld transportiert. Das Essen findet in zwei Gruppen, um 12:35 Uhr und um 13:25 Uhr statt. Hier wird auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung geachtet.

Hausaufgabenbetreuung:
Je nach Stundenzahl werden die Hausaufgaben vor oder nach dem Mittagessen in kleinen, möglichst festen Gruppen erledigt. Mindestens eine Betreuungskraft ist bei den Kindern und unterstützt sie. Zusätzlich gibt es pro Woche vier Lehrerstunden. Kollegium und Betreuer stehen immer im engen Austausch. Aus Gründen des Datenschutzes weisen wir darauf hin, dass sich Eltern nicht in Hausaufgabenräumen aufhalten dürfen.

Nachmittagsangebot:
Die Einrichtung versteht sich aber nicht nur als Möglichkeit zur verlässlichen Betreuung – vielmehr wird hier Schule mit anderen Mitteln fortgesetzt.
Die Kinder finden ein vielfältiges Angebot im kreativen, musischen und sportlichen Bereich vor.
Ergänzt wird das Angebot durch Nachmittagskurse in Kooperation mit Theaterpädagogen, OJA, Übungsleitern des Sportvereins usw. ( z.B.: Theaterkurs, Gymnastik, Kochkurs, kreatives Gestalten und viele weitere Aktivitäten).

Ferienbetreuung:
Jeweils eine Woche in den Oster- und Herbstferien und zwei Wochen in den Sommerferien besteht die Möglichkeit der Betreuung. Auch die Angebote der OGS in Holtwick und Osterwick können in den Sommerferien genutzt werden. Die Abfrage erfolgt jeweils durch einen Flyer.

Ferienbetreuung im Schuljahr 2017/2018:
Herbstferien: 23.10 – 27.10. 2017
Weihnachtsferien: Es erfolgt eine Bedarfsabfrage für eine Notgruppe
Osterferien: 26.04.- 29.04. 2018
Pfingstferien: keine Betreuung!
Sommerferien: 16.07.- 27.07. 2018
Bei den beweglichen Ferientagen erfolgt eine Bedarfsabfrage.
Zu den einzelnen Ferienprogrammen werden rechtzeitig Flyer verteilt.

Zur Zeit sind folgende Kolleginnen in der Übermittagsbetreuung in Darfeld tätig:

Marlies Bertels (Erzieherin)
Gudrun Fliß (Päd. Betreuungskraft)
Ulrike Nattler ( Päd.Betreuungskraft)
Kerstin Schnittker (Päd. Betreuungskraft)
Mechtild Röttgering (Küchenkraft)
Dana Hünteler (Bundesfreiwilligendienstleistende)
Celina Voss (Bundesfreiwilligendienstleistende)

Für Wünsche, Anregungen und Fragen stehen wir gerne nach Terminabsprache zur Verfügung!

Kommentieren