Feste

Einige der im Jahresverlauf anfallenden kirchlichen und weltlichen Feste werden an unsere Schule gefeiert, bzw. vorbereitet:
Karneval (Kostümfest, Freitag vor Rosenmontag oder der Dienstag nach Rosenmontag) Adventsfeiern (jeweils montags in der 1. Stunde) s. auch  “Adventsfeiern”.
Vorbereitet – bes. im Kunstunterricht – werden auch Feste wie Ostern oder Muttertag. Direkt gefeiert werden sie in der Schule aber nicht. Das Fest der Erstkommunion wird in der Schule ebenso vorbereitet.
Die Verabschiedungsfeier für die vierten Jahrgänge findet meist am letzten Freitag vor Beginn der Sommerferien statt. Alle vier Jahre ( zuletzt 2010 ) feiern wir ein großes Schulfest.
Die einzelnen Klassen führen gelegentlich Feste unterschiedlicher Art durch, z.B. jahreszeitliche Feste.