Allgemeine Informationen

Die Antonius-Grundschule ist eine offene Ganztagsgrundschule. Somit können wir unseren Schülerinnen und Schülern über den Schulvormittag hinaus eine qualifizierte Betreuung und Förderung bis 16 Uhr (Freitags bis 15 Uhr) anbieten, einschließlich Mittagsverpflegung, Spielzeiten und Beaufsichtigung bei den Hausaufgaben.
Darüber hinaus hinaus ist auch nur die Teilnahme an der Betreuungsmaßnahme 8 – 13 Uhr möglich (ohne Mittagsverpflegung/ohne Hausaufgabenbetreuung),

Seit dem Schuljahr 2003/04 werden die Klassen 1 und 2 jahrgangsübergreifend unterrichtet. Gleichzeitig wurde der gemeinsame Unterricht für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf eingerichtet. Unsere Schule verfügt über einen barrierefreien Zugang und eine behindertengerechte Toilette.

Zur Zeit (Schuljahr 2021/2022) besuchen 92 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Sie verteilen sich auf zwei jahrgangsgemischte Eingangsklassen („Wickie-Klasse“, „Urmel-Klasse“), auf eine dritte und eine vierte Klasse.

1 / 2 a „Wickie“Frau Danzer-Kisse 
1 / 2 b „Urmel“Frau Schotte 
3 aFrau Simmes / Frau Klaes 
4 aFrau Wübbeling 

Weiterhin unterrichten an unserer Schule Frau Schulze-Heiling (Sonderpädagogin), Frau Koch (Lehramtsanwärterin) und Frau Lyding.

Als Bundesfreiwilligendienstleistende unterstützen uns Hauke Herich und Anna Lütke-Brintrup.

Seit August 2013 ist Frau Lyding Rektorin unserer Schule.

Hausmeister der Schule ist seit 1994 Herr Engel ,

Schulsekretärin ist seit Juni 2019 Frau Droste.

Frau Bertels ist Teamleiterin im Ganztagsbereich (OGS).