Monat: März 2018

Besuch der Klasse 4 bei der Freiwilligen Feuerwehr Darfeld

Im Zuge des Unterrichtsthemas „Feuer“ hat die Klasse 4 die Freiwillige Feuerwehr in Darfeld besuchen dürfen. Erst wurden dort alle vorab von den Kindern in der Schule gesammelten Fragen zur Feuerwehr fachkundig beantwortet. Dann ging es von der Theorie in die Praxis über. Neben der Besichtigung der Feuerwehrwagen nebst allem Zubehör wurde die Zange zum Bergen bei Unfällen vorgeführt. Als Vorführobjekt diente eine Konservendose, die hinterher einem Stahlwollknäuel glich. Auch ein Brand wurde vor den Augen der Kinder gelöscht. Hierbei handelte es sich um ein Feuer in einer Feuerschale (in einem anderen Ambiente hätte es ein Angrillen sein können 😉 ), das mit Schaum besprüht wurde. Anschließend hieß es „Wasser marsch“ und wir staunten über die Wucht des Wassers, das aus einem Löschschlauch kommt.
Wir danken der freiwilligen Feuerwehr herzlich für den netten Empfang!